VERANTWORTUNGSVOLLE UNTERNEHMENSFÜHRUNG

Im Bereich Verantwortungsvolle Unternehmensführung stehen die Stärkung unseres Compliance-Managements und unserer ESG-Governance im Vordergrund. Gleichzeitig haben wir notwendige Schritte eingeleitet, um eine nachhaltige und stabile Lieferantenbasis auf- und auszubauen. Unsere Werte haben wir in unserem Verhaltenskodex sowie im Verhaltenskodex für unsere Lieferanten verankert und durch verbindliche Richtlinien untermauert. Wir haben klar definierte ESG-KPIs in unsere interne und externe Berichterstattung integriert und wollen ab 2022 die ESG-Kriterien in der jährlichen Vergütung der Mitglieder unseres Konzernvorstands stärker gewichten.