#eCommerceTipps

Die wichtigsten E-Commerce-Termine im Jahr 2024, die Sie kennen sollten

Vivien Christel Vella
Vivien Christel Vella
10 min read
Share
facebook sharing button
twitter sharing button
linkedin sharing button
Smart Share Buttons Icon Share
E-COMMERCE-KALENDER 2024: WICHTIGE TERMINE FÜR IHREN KALENDER
Die wichtigsten E-Commerce-Events und Messen des Jahres
Wo und wann im Jahr 2024 verkauft werden sollte

Ja, es ist diese Zeit des Jahres: Planen für das kommende Jahr. Um Ihnen einen Vorsprung zu verschaffen, haben wir eine Auswahl wichtiger Termine für Sie 2024 zusammengestellt.

Diese Liste umfasst wichtige Shopping-Feiertage und kulturelle Veranstaltungen (ideal für geschäftsfördernde Marketingkampagnen für Ihr Unternehmen) sowie die besten E-Commerce-Messen und E-Commerce-Konferenzen, die Ihnen dabei helfen, Ihre unternehmerischen Fähigkeiten zu verbessern.

Werfen wir einen Blick auf die wichtigen Termine für Ihren E-Commerce-Marketingkalender im Jahr 2024.

JÄNNER

Neujahr – 1. Jänner

Da der Neujahrstag (1. Jänner) traditionell eine Zeit ist, in der wir alle Ziele oder Vorsätze für das kommende Jahr festlegen, ist dies eine großartige Gelegenheit, Ihren Kund:innen beim Erreichen ihrer Ziele zu helfen. Dabei geht es nicht nur um Gesundheit und Fitness, sondern auch um Arbeitsziele, Hausrenovierung, Reisen und vieles mehr. In vielen Regionen erwarten Verbraucher:innen Rabatte oder Sonderangebote.

NRF ’24: Die große Einzelhandelsmesse – 13.–16. Jänner, New York, USA

Die erste große Handelsveranstaltung des Jahres 2024 steht Anfang des Jahres an: Die jährliche Konferenz und Ausstellung der National Retail Federation bringt Einzelhändler, Anbieter:innen und fachkundige Gastredner:innen zusammen. Die NRF(1)-Ausgabe 2024 wird 1.000 Aussteller:innen und 40.000 Besucher:innen sowie Referent:innen unter anderem von Walmart und Under Armour umfassen.

eComOne Live – 24. Jänner, Lincoln, Großbritannien

Am 24. Januar wird ein Expertenteam in Lincoln, Großbritannien, Einblicke in die neuesten Trends für eCommerce-Marken im DTC- und B2B-Bereich geben. Diese Veranstaltung (2) bietet Workshops, Händler-Panels und Breakout-Räume, die darauf ausgelegt sind, einen ganzen Tag lang Bildung exklusiv für Händler:innen zu bieten.

FEBRUAR

Chinesisches Neujahr – 10. Februar

Samstag, der 10. Februar 2024 markiert das Jahr des Drachen. Das chinesische Neujahr ist ein traditioneller 15-tägiger Feiertag, der in vielen Ländern, darunter China, Taiwan, Singapur und anderen, gefeiert wird. Einzelhandelsunternehmen bieten im gesamten Zeitraum Rabatte und Sonderangebote an. Lebensmittel, Kleidung, Schuhe und viele andere Geschenke sind besonders zu Beginn der Ferienzeit sehr beliebt.

Phoenix eCommerce Summit – 13. Februar 2024, Phoenix USA

Dieser Gipfel ist ein lokales Treffen der besten E-Commerce-Expert:innen und Entscheidungsträger:innen(3) von Phoenix, darunter Einzelhandelsunternehmen, Marken, Händler:innen und Solution Provider.

Valentinstag – 14. Februar

(Für einige) der romantischste Tag des Jahres. Anfang Februar begeben sich viele online auf die Suche nach dem perfekten Geschenk für die bessere Hälfte. Welche persönliche Note kann Ihr Unternehmen bieten, um sein Geschenk zu etwas ganz Besonderem zu machen? Eine Idee wäre Geschenkverpackungen anzubieten oder die Möglichkeit, dem Kauf eine Notiz hinzuzufügen.

Savant eCommerce London 2024 – 21.–22. Februar, London, Großbritannien

Diese jährliche Veranstaltung in London soll Ihnen dabei helfen, über die neuesten Branchentrends und Innovationen auf dem Laufenden zu bleiben. Diese jährliche Veranstaltung(4) ist eine großartige Möglichkeit, mit anderen Fachleuten in Kontakt zu treten und besser zu verstehen, wie man die Kundenbindung stärkt und den Gewinn steigert. Und es findet in "The Shard" statt, Sie können sich also auch auf tolle Ausblicke freuen!

E-Commerce Expo Berlin (STATION Berlin) – 22. Februar, Berlin, Deutschland

STATION Berlin ist Deutschlands größte E-Commerce-Veranstaltung(5), mit erwarteten 10.000 Teilnehmer:innen. Die Veranstaltung bietet ein umfangreiches Konferenzprogramm mit über 70 Branchenexpert:innen und Vordenker:innen, die auf mehreren Bühnen und in Meisterkurssitzungen ihre Erkenntnisse präsentieren.

Ecommerce Packaging & Labeling Expo – 27.–28. Februar, London, Großbritannien

Die Ecommerce Packaging & Labeling Expo(6) bietet zwei Tage voller Bildungsinhalte, Produktentdeckungen, Innovationspreisen und Hauptredner:innen im Londoner ExCel.

White Label Expo – 27.–28. Februar, London, Großbritannien

Schließen Sie sich Tausenden von globalen E-Commerce-Verkäufer:innen, -Lieferant:innen und -Käufer:innen an (7) und holen Sie sich Inspiration, um Ihr Unternehmen voranzubringen.

MÄRZ

Internationaler Frauentag 2024 – 8. März

Der Internationale Frauentag 2024 konzentriert sich auf die Rechte der Frau, einschließlich der Gleichstellung der Geschlechter, reproduktiver Rechte und der Beendigung von Gewalt und Missbrauch gegen Frauen. Das Thema des IWD 2024(8) lautet #InspireInclusion mit dem Ziel, die Leistungen von Frauen zu würdigen, das Bewusstsein für Diskriminierung zu schärfen und Maßnahmen zur Förderung der Geschlechterparität zu ergreifen.

London eCommerce Summit – 13. März, London, Großbritannien

Eine Schwesterveranstaltung der Veranstaltung in Manchester, die im April stattfindet. Der London eCommerce Summit(9) ist eine Live-Veranstaltung im Boutique-Stil. Es handelt sich um ein eintägiges Treffen lokaler E-Commerce-Expert:innen und Entscheidungsträger:innen von Einzelhandelsunternehmen, Marken, Händler:innen und Solution Providern.

St. Patrick’s Day – 17. März

Jedes Jahr am 17. März feiern Menschen auf der ganzen Welt den St. Patrick's Day, einen wichtigen Feiertag zu Ehren des Schutzpatrons Irlands. Die Feierlichkeiten umfassen normalerweise Paraden, Feste, Partys und jede Menge grüne Dekorationen. Bei E-Commerce-Marken werden alle Party- oder Paradeprodukte gefragt sein, stellen Sie also sicher, dass Sie genügend Partyprodukte mit grünem Thema auf Lager haben!

eTail Berlin10 – 19.–20. März, Berlin, Deutschland

Sehen Sie Redner:innen von großen Marken wie L’Oreal, Burger King und Adidas, die auf der eTail Berlin(10) über E-Commerce, Omnichannel-Einzelhandel, Social Commerce und KI sprechen.

Der Internationale Tag des Glücks der Vereinten Nationen – 20. März

Der Internationale Tag des Glücks wurde von den Vereinten Nationen ins Leben gerufen und verfügt sogar über eine eigene Website(11). Wenn Ihre Marke oder Ihr Unternehmen Wellness- oder Gesundheitsprodukte oder -dienstleistungen anbietet, möchten Sie möglicherweise eine Kampagne in Zusammenhang mit dem Internationalen Tag des Glücks durchführen. Unabhängig von Ihrer Branche könnte es ein guter Zeitpunkt für eine Rabattaktion sein – schließlich machen Rabatte Menschen glücklich!

Adobe Summit: Die Digital Experience Conference – 26.–28. März. Las Vegas, USA (und online)

Diese Großveranstaltung(12) verspricht, Unternehmer:innen und Digital-Experience-Profis dabei zu helfen, ihre Fähigkeiten zu erweitern, Kontakte aufzubauen und bessere Kundenerlebnisse zu schaffen. Die zahlreichen Sitzungen und Referent:innen (von multinationalen Marken wie Nike, Walmart und GM) befassen sich mit Themen wie personalisierten Omnichannel-Engagements und Analysen für Customer Journeys.

Ostern – 29. – 31. März

Web-Traffic- und Umsatzzahlen zeigen, dass Ostern eine Hauptverkaufszeit ist. Im Jahr 2024 fällt Karfreitag auf den 29. März und Ostersonntag auf den 31. März. Im Vorfeld der Osterfeiertage steigen die Online-Ausgaben, da viele nach Geschenken suchen, die sie an ihre Lieben verschicken können. Es wird eine besonders arbeitsreiche Zeit für diejenigen sein, die Schokoladen und Süßigkeiten verkaufen!

APRIL

Eid al-Fitr - Wednesday April 10th

Während der heilige Monat Ramadan zu Ende geht, markiert das Fest Eid al-Fitr das Ende der einmonatigen Zeit des Fastens und Betens. Während dieser festlichen Veranstaltung kommen muslimische Familien und Freund:innen zusammen, um Geschenke auszutauschen, gemeinsam zu essen und sich für die Segnungen in ihrem Leben zu bedanken. Bei E-Commerce-Unternehmen dürfte die Nachfrage nach Geschenken vor und während dieser Zeit höher sein.

Global Digital Transformation & Customer Experience Summit – 10.–12. April, Amsterdam, Niederlande (und online)

Die Teilnehmer:innen erfahren von über 40 Expertenredner:innen (13) mehr über die neuesten technischen Innovationen, einschließlich künstlicher Intelligenz und Automatisierung, die die Bereitstellung erstklassiger Erlebnisse für Kund:innen ermöglichen.

Manchester eCommerce Summit – 17. April, Manchester, Großbritannien

Der Manchester eCommerce Summit(14) ist eine eintägige, persönliche Veranstaltung, die lokale E-Commerce-Expert:innen, Entscheidungsträger:innen, Einzelhandelsunternehmen, Marken, Händler:innen und Solution Provider für Networking und Bildung in Manchester zusammenbringt.

Tag der Erde – 22. April

Der Tag der Erde ist eine Gelegenheit für Ihr Unternehmen, sein Engagement für Umweltbewusstsein und Nachhaltigkeit zu demonstrieren. Der Tag der Erde 2024(15) konzentriert sich auf die Reduzierung des Plastikverbrauchs auf der ganzen Welt. Tragen Sie dazu bei, in Ihrem Unternehmen weniger Plastik zu verwenden? Wenn ja, ist heute der Tag, darüber zu sprechen.

MAI

eComm Live-Konferenz – 1.–2. Mai, Belfast, Großbritannien

Nehmen Sie an eComm Live 2024(16) teil, Irlands führender E-Commerce-Veranstaltung mit mehr als 50 Redner:innen führender Marken wie Ryanair und TikTok. Außerdem Schulungen und Networking-Sitzungen angeboten.

Muttertag (Österreich) Sonntag – 12. Mai

Muttertag - ein bedeutender Einzelhandelsfeiertag, an dem Verbraucher:innen nach idealen Geschenken suchen, um ihren Müttern ihre Wertschätzung zu zeigen. Zu den üblichen Geschenken gehören Schokolade, Blumen, Kleidung und verschiedene Geschenkartikel.

eTail Asia – 14.–16. Mai, Singapur

Der als Asiens führende Einzelhandelsgipfel für E-Commerce und digitales Marketing bezeichnete Gipfel(17) bietet den Teilnehmer:innen die Möglichkeit, mit den größten Entscheidungsträger:innen der Branche zu Themen wie der Bewältigung der Inflation und der Bereitstellung wirklich personalisierter Kundenerlebnisse zusammenzuarbeiten.

Sellers Summit 2024 – 14. – 16. Mai, Florida, USA

Diese Veranstaltung(18) ähnelt eher einem intensiven dreitägigen E-Commerce-Workshop und behauptet, „die ultimative Lernkonferenz für E-Commerce-Marken“ zu sein. Es verspricht, angehenden Online-Unternehmern die neuesten Wachstumsstrategien für den Geschäftserfolg zu vermitteln.

JUNI

Pride Monat

Zeigen Sie Ihre Zugehörigkeit und Unterstützung, indem Sie Werbeaktionen und Produkte zum Thema Pride in Ihre E-Commerce-Strategie integrieren.

Weltumwelttag – 5. Juni

Wenn Ihre Marke umweltbewusst ist, ist der Weltumwelttag(19) ein passender Zeitpunkt, um umweltfreundliche Produkte zu bewerben.

Vatertag (Österreich) – 9. Juni

Der Vatertag, ein weltweites Fest der Väter und Vaterfiguren, bietet E-Commerce-Möglichkeiten wie kuratierte Geschenkideen, Sonderaktionen, Personalisierung, digitale Geschenkkarten, Content-Marketing, E-Mail-Kampagnen, mobiles Einkaufen, effizienten Versand, Cross-Selling und Social Media Engagement. Bedenken Sie, dass einige Ihrer Kund:innen möglicherweise nicht an den Vatertag erinnert werden möchten – für viele kann es eine heikle Zeit sein.

JULI

Amazon Prime Day - TBC

Genaue Daten müssen noch bestätigt werden, aber der Amazon Prime Day im Jahr 2023 war der 11. und 12. Juli. Der zweitägige Verkaufsboom zieht Schnäppchenjäger:innen aus der ganzen Welt an und bietet den Verkäufer:innen auf der Plattform die Möglichkeit, ihre Lagerbestände vor einer Auffrischung für die Weihnachtszeit umzustellen

AUGUST

Black Business Monat (US)

Diese einmonatige Veranstaltung würdigt und feiert black-owned Unternehmen in den USA, die weiterhin nach Vielfalt und Gleichberechtigung streben. Zeigen Sie Ihre Unterstützung, so gut Sie können.

SEPTEMBER

eCommerce Expo auf der ExCeL vom 18. bis 19. September in London, Großbritannien

Parallel zur Veranstaltung „Technology for Marketing“ werden auf der eCommerce Expo(20) über 10.000 Einzelhandelsunternehmen und 300 branchenführende Solution Provider vertreten sein. Gastredner:innen werden Themen wie Marketing, Omnichannel-Einzelhandel und Kundenerlebnis behandeln. Die Teilnahme an der eCommerce Expo ist für Einzelhandelsunternehmen und Marken kostenlos. Planen Sie Ihren Besuch auf der eCommerce Expo(21)

OKTOBER

Herbst

Die Blätter verfärben sich orange und Pumpkin Spice Latte ist bestellt. Es ist an der Zeit, sich auf die Peak Season zum Jahresende vorzubereiten, da Black Friday und Weihnachten immer näher rücken.

NOVEMBER

Singles’ Day - 11. November

Der Singles‘ Day ist zu einem der größten Shopping-Tage der Welt geworden, der in jedem E-Commerce-Kalender stehen sollte. Ursprünglich ein Tag zum Feiern des Single-Status unter chinesischen Studierenden, hat sich 2009 von Alibaba zu einem riesigen globalen Shopping-Event entwickelt. Berichten zufolge gab es im Jahr 2021 in diesem Zeitraum über 900 Millionen Käufer:innen – etwa 11 % der Weltbevölkerung.

Seamless Payments Expo – 17.–19. November, Riad, Saudi-Arabien

Mit 25.000 Teilnehmer:innen und über 350 Redner:innen ist Seamless(22) die größte Veranstaltung in Saudi-Arabien, die Innovationen in den Bereichen Fintech, Einzelhandel, E-Commerce, Lieferung und digitales Marketing abdeckt.

Small Business Samstag (USA) – 25. November

Heute ist der Tag, an dem Sie stolz die Flagge Ihres Kleinunternehmens schwenken können! American Express hat bereits 2010 den Samstagsfeiertag für kleine Unternehmen ins Leben gerufen, mit dem Ziel, Verbraucher:innen zu ermutigen, lokale Unternehmen zu unterstützen.

Customer Engagement Summit – 28. November, London, Vereinigtes Königreich

Europas größtes Kundenengagement-Event(23) steht vor der Tür. Das Thema der Veranstaltung dreht sich um die Bedeutung der Menschenorientierung bei der Schaffung eines Zugehörigkeitsgefühls für Kund:innen. Renommierte Expert:innen geben Einblicke und diskutieren die neuesten Trends und Fortschritte im Bereich Customer Experience.

Black Friday - 29. November

Der früher auf die USA fokussierte Verkaufstag hat sich zu einem globalen Phänomen entwickelt. Kund:innen auf der ganzen Welt werden online gehen und bereit sein, Geld auszugebe. Seien Sie also vorbereitet. Und vergessen Sie nicht den Cyber Monday am 2. Dezember – eine großartige Gelegenheit, einige Restbestände zu verkaufen.

Small Business Saturday (Großbritannien) – 30. November

Auch kleine Unternehmen in Großbritannien haben ihren eigenen Tag, an dem sie glänzen können: den Small Business Saturday. Diese Basiskampagne findet am letzten Samstag im November statt und ermutigt Verbraucher:innen, vor Ort einzukaufen und kleine Unternehmen zu unterstützen.

DEZEMBER

Cyber Monday - 2. Dezember

Als Pendant zum Black Friday ist der Cyber Monday ein jährliches Online-Shopping-Event, das in den USA am Montag nach Thanksgiving stattfindet. Es konzentriert sich hauptsächlich auf Online-Verkäufe und bietet erhebliche Rabatte und Angebote von Einzelhandelsunternehmen und E-Commerce-Websites.

Ich bin bereit, das Beste aus den E-Commerce-Events im Jahr 2024 herauszuholen. WAS KOMMT ALS NÄCHSTES?

Ich bin bereit, das Beste aus den E-Commerce-Events im Jahr 2024 herauszuholen. WAS KOMMT ALS NÄCHSTES?

Suchen Sie nach zuverlässigen, vertrauenswürdigen E-Commerce-Versandlösungen?

Eröffnen Sie noch heute ein Konto bei DHL Express. Als internationale Expert:innen können wir Ihnen beim Verkauf in die Welt helfen.

Ein Konto eröffnen