#Logistik-beratung

15 Logistiktipps für Ihr E-Commerce-Geschäft in dieser Hochsaison

Share
facebook sharing button
twitter sharing button
linkedin sharing button
Smart Share Buttons Icon Share
Graphic image of presents and DHL logistics activities

Die Hochsaison ist da, also gibt es keinen besseren Zeitpunkt für uns, um unsere 15 wichtigsten Logistiktipps zu teilen, die Ihrem Unternehmen helfen, den Ansturm mit minimalem Stress zu bewältigen. Wir haben auch unsere Kollegen von DHL Express gebeten, einige ihrer Expertentipps mit uns zu teilen. Weitergelesen...

Graphic image of presents and DHL logistics activities

1. Bereiten Sie sich in dieser Hochsaison auf Störungen vor.

"In diesem Jahr haben höhere Preise sowohl für Händler als auch für Verbraucher zu einer unvorhersehbaren Verbrauchernachfrage geführt.  Arbeiten Sie also mit einem vertrauenswürdigen Logistikpartner zusammen und kommunizieren Sie häufig – lassen Sie ihn in Ihre Marketingstrategie und Produkt-Roadmap einbeziehen, damit sich alle Beteiligten auf Volumenspitzen während der Spitzenzeiten vorbereiten können." - Rachel McGarry, Leiterin E-Commerce , DHL Express US

Graphic image of presents and DHL logistics activities

2. Kunden sind fürs Leben, nicht nur für die Hochsaison. 

Viele Unternehmen übersehen die Möglichkeit, ihren durchschnittlichen Customer Lifetime Value zu erhöhen. Investieren Sie in das Kundenerlebnis während der Weihnachtszeit und sie werden immer wieder wiederkommen.

Graphic image of presents and DHL logistics activities

3. Seien Sie Ihren Kunden gegenüber transparent über Lieferfristen.

"In der Hochsaison geht es um eine klare und offene Kommunikation mit Ihren Kunden. Es gibt keine größere Enttäuschung als eine verspätete Lieferung nach den Feiertagen, also seien Sie transparent, bis zu welchem Datum Sie die Lieferung garantieren können." - Leendert Van Delft, VP Global Sales Programs, Development & Global E-Commerce , DHL Express

Graphic image of presents and DHL logistics activities

4. Die Technik kann bei den oben genannten Punkten helfen.

"Wir empfehlen B2C-Kunden, eine Systemintegration mit DHL Express zu nutzen, um das korrekte voraussichtliche Lieferdatum widerzuspiegeln."   - Nizam Md Agil, Vizepräsident Kundenservice, DHL Express Singapur

Graphic image of presents and DHL logistics activities

5. Denken Sie daran, dass kostenloser Versand immer ein großer Anreiz für Kunden sein wird. 

Schauen Sie sich an, wo Sie die Kosten an anderer Stelle in Ihrem Unternehmen auffangen können – es wird eine lohnende Investition sein. 

Graphic image of presents and DHL logistics activities

6. Wir empfehlen die Nutzung des DHL-Service "Customs & Taxes Paid"

– Dadurch werden Ihrem Unternehmen Zollgebühren in Rechnung gestellt, sodass Ihre Kunden bei der Lieferung keine unerwarteten, bösen Überraschungen erleben. 

Graphic image of presents and DHL logistics activities

7. Auf die Details kommt es an.

"Die Qualität der Daten auf der Rechnung ist wichtig, wie z. B. eine klare Warenbeschreibung und der Wert des Verkaufsvorgangs." - Simona Lertora, VP Customs EU, DHL Express

Graphic image of presents and DHL logistics activities

8. Der erste Eindruck zählt.

"DHL auf Ihrer Startseite wirkt sich positiv auf die Conversions aus, wenn der Kunde zum ersten Mal vor Ort einkauft."   - Ben Mclean, Leiter E-Commerce VAE, DHL Express

Graphic image of presents and DHL logistics activities

9. Lassen Sie Ihre Kunden die Dinge zu ihren Bedingungen haben. 

Sie erwarten die Bequemlichkeit, genau wählen zu können, wann und wo ihre Lieferungen ankommen. Je mehr Auswahl und Flexibilität Sie bieten können, desto besser!

Graphic image of presents and DHL logistics activities

10. Denken Sie an die letzte Meile!

"Ich rate Händlern, das Liefererlebnis zu priorisieren, damit ihre Strategie zur Kundenakquise Stammkunden liefert." - Rachel McGarry, Head of E-Commerce , DHL Express US

Graphic image of presents and DHL logistics activities

11. Bieten Sie Ihren Kunden eine vollständige Sendungsverfolgung.

Mit dem Service Time Definite International von DHL Express wird jede Sendung im gesamten Netzwerk aktiv überwacht – so haben sowohl Sie als auch Ihr Kunde volle Transparenz über ihren Status in Echtzeit.

Graphic image of presents and DHL logistics activities

12. Seien Sie darauf vorbereitet, dass das, was hinausgeht, auch zurückkommen kann. 

Rücksendungen sind für Online-Händler ein großes Problem, aber es lässt sich nicht leugnen, dass das Angebot eines einfachen und kostenlosen Rückgaberechts ein großer Anreiz für Kunden ist, bei Ihrem Unternehmen einzukaufen.

Graphic image of presents and DHL logistics activities

13. Wählen Sie einen vertrauenswürdigen Logistikpartner – wie DHL. 

Für Ihre Kunden repräsentieren wir Ihre Marke und halten Ihr Versprechen. Und für Ihr Unternehmen profitieren Sie von Geschwindigkeit, Mehrwertdiensten und starkem Account Management – alles entscheidende Faktoren, um Risiken zu reduzieren und Chancen während der Hochsaison zu maximieren.

Graphic image of presents and DHL logistics activities

14. Und vergiss das R-Wort nicht!

"Zuverlässigkeit! Wir sind nach wie vor der zuverlässigste Logistikpartner weltweit. Unsere Laufzeiten sind in jedem Markt die besten ihrer Klasse." - Franz Haase, Leiter Qualitätskontrollzentrum EU, DHL Express

Graphic image of presents and DHL logistics activities

15. Denken Sie international. 

"Ich werde gefragt, wie man einfach und profitabel neue Märkte erschließen kann. Ich empfehle, einen vertrauenswürdigen Partner wie DHL zu nutzen, um Tools und lokale Erkenntnisse zu teilen, die einen sicheren Markteintritt ermöglichen." - Rachel McGarry, Head of E-Commerce , DHL Express US

 Als internationalstes Unternehmen der Welt sorgen wir dafür, dass Ihre Hochsaison reibungslos verläuft – egal wo auf der Welt sich Ihre Kunden befinden! Klicken Sie hier , um ein DHL Geschäftskonto zu eröffnen.