#Logistik-beratung

Was ist 5PL? Erkundung von Optionen in logistischen Lieferketten

Anna Thompson
Anna Thompson
Content-Team entdecken
5 Minuten Lesezeit
Share
facebook sharing button
twitter sharing button
linkedin sharing button
Smart Share Buttons Icon Share
ship with containers

Die Fifth-Party-Logistik (5PL) ist entstanden, um E-Commerce-Unternehmen bei der Bewältigung des zunehmenden Drucks in der Lieferkette zu unterstützen. Aber was genau deckt es ab und ist es das Richtige für Ihr Unternehmen? Lesen Sie weiter, während wir die verschiedenen Supply-Chain-Management-Optionen untersuchen, die Ihrem E-Commerce-Unternehmen helfen, die Nachfrage zu befriedigen – und sicherzustellen, dass Ihre Kundenversprechen eingehalten werden.

Mit dem globalen E-Commerce-Boom waren die Bedingungen für Sie noch nie so reif wie heute, um Kunden auf der ganzen Welt zu finden und an sie zu verkaufen. Aber mit der Nachfrage gehen auch Herausforderungen einher – die Kunden erwarten ihre Bestellungen schneller und billiger als je zuvor, und das gilt auch für grenzüberschreitende Bestellungen. Der Druck auf Marken ist groß, zu liefern, Pandemie hin oder her, was bedeutet, dass eine effektive Supply-Chain-Strategie von entscheidender Bedeutung ist.

Damit E-Commerce-Unternehmen Schritt halten können, sind eine effiziente Bestandsverwaltung, Auftragsabwicklung und ein nahtloser Liefervorgang von entscheidender Bedeutung. In der Tat können Sie als Inhaber eines kleinen (oder auch mittleren) Unternehmens bereits einige dieser Aspekte des Logistikmanagements auslagern.

graph on a screen

Es wird prognostiziert, dass der globale Markt für E-Commerce-Logistik bis 2027 861,4 Milliarden US-Dollar erreichen und im Zeitraum 2020-2027 mit einer CAGR von 20,5 % wachsen wird(1).

In jüngster Zeit hat sich das Fifth-Party-Logistics-Modell (5PL) entwickelt, um E-Commerce-Unternehmen dabei zu helfen , einen Ansatz für das Lieferkettenmanagement zu verfolgen, der effektiv mit dem zunehmenden Druck umgeht, unter dem sie stehen. Ein 5PL-Partner wie DHL kümmert sich um alle logistischen Anforderungen eines Kunden, indem er zunächst seine genauen Anforderungen ermittelt und dann sein gesamtes Lieferkettennetzwerk plant, ausführt und verwaltet. Für E-Commerce-Unternehmen, die neu im internationalen Versand sind , wird die 5PL-Lösung grenzüberschreitende Komplexitäten wie Zollbestimmungen und -vorschriften bewältigen, so dass sie mehr Zeit haben, sich auf das Geschäft des Verkaufs zu konzentrieren.   

Bevor Sie jedoch zu 5PL springen, müssen Sie auch 1PL, 2PL, 3PL und 4PL berücksichtigen. Sie werden wahrscheinlich feststellen, dass es mit dem Wachstum Ihres Unternehmens ein natürlicher Fortschritt sein wird, in den PL-"Rängen" aufzusteigen. Schauen wir uns das mal genauer an...

 

Die Vorteile von 5PL-Anbietern:

  • Sie beschaffen alle Dienstleistungen, die ein Unternehmen benötigt, und verhandeln die besten Verträge
  • Sie nutzen Technologien, um hocheffiziente Netzwerke zu betreiben, darunter Auftragsverwaltungssysteme, Lagerverwaltungssysteme, Robotik und KI, und garantieren so die genaueste Optimierung jedes Schritts der Lieferkette
  • Effiziente Lieferketten bedeuten schnellere und genauere Lieferungen
  • Kunden haben mehr Zeit, sich auf ihr Kerngeschäft zu konzentrieren

So wie sich die Bedürfnisse und Anforderungen des E-Commerce-Sektors weiterentwickeln, müssen sich auch die Möglichkeiten des 5PL-Modells weiterentwickeln. DHL hat in ein eigenes Innovationszentrum investiert, um die innovativsten Technologien in seine Logistikdienstleistungen zu integrieren und Kunden dabei zu helfen, immer einen Schritt voraus zu sein.

Die Logistik verändert sich durch die Kraft datengestützter Erkenntnisse. Dank der enormen digitalen Transformation und des Internets der Dinge können noch nie dagewesene Datenmengen aus verschiedenen Supply-Chain-Quellen erfasst werden. Die Nutzung ihres Wertes bietet ein enormes Potenzial, um die betriebliche Effizienz zu steigern, das Kundenerlebnis zu verbessern, Risiken zu reduzieren und neue Geschäftsmodelle zu schaffen.

DHL Logistik Trendradar

Die Entscheidung für den richtigen Ansatz für das Logistikmanagement Ihres Unternehmens hängt von dessen Wachstumskurs ab – je komplexer Ihre Anforderungen werden, desto größer wird die Notwendigkeit, mehr Aufträge auszulagern. Die Arbeit mit jeder Ebene des Logistikmodells hat Vor- und Nachteile. Es kann sich lohnen, einen Teil der Kontrolle über Ihr Unternehmen abzugeben, um Kosteneinsparungen für Ihr Unternehmen zu erzielen, während die Investition in ein fortschrittlicheres Modell Ihrem Unternehmen helfen kann, schneller zu wachsen und zu skalieren. Denken Sie daran, dass es letztendlich auf Ihre Kunden ankommt und darauf, ihnen den bestmöglichen Service zu bieten.

Image showing discover app on a mobile screen

Melden Sie sich für den Discover-Newsletter an

  • Fortnightly insights, tips and free assets
  • We never share your data
  • Shape a global audience for your business
  • Unsubscribe any time
Image showing discover app on a mobile screen

1 - Business Wire, Oktober 2021